Dialog "Bewohnerparken – das Ende für lebenswerte Quartiere?"

17. Juli 2022 - 31. August 2022

Seit 2015 werden in Hamburg Bewohnerparkzonen in Quartieren mit großem Parkdruck ausgewiesen. Insgesamt gibt es derzeit 35 Bewohnerparkzonen (bspw. St. Pauli, Flughafenum-feld, Rotherbaum/Grindel). In der jetzigen Praxis erfolgt die Erteilung von Ausnahmegenehmigungen für Unternehmen nur sehr restriktiv und ist für die meisten Betriebe unerreichbar. Vor diesem Hintergrund lehnt die Handelskammer Hamburg das Instrumentarium des Bewohnerparkens in dieser Form ab und möchte daher mit Ihnen in den Dialog zu dieser Thematik treten. Nur so können wir Ihre Forderungen gezielt an die Politik adressieren.