Nächster Vorschlag

Ausbildungsrealität

Erfahrungen werden im echten Leben gemacht. Ausbildung muss in meinen Augen dahin kommen, dass vom ersten Tag an Realität gelebt wird. Reale Herausforderungen, reale Szenarien, reale Projekte und Aufgabenstellungen: Lernen im echten Leben.

weiterlesen

Lernen mit Fokus auf wirtschaftliche Ergebnisse

Der Unterricht muss zwei Teile haben, einen theoretischen und einen praktischen, in dem das Gelernte geübt wird. Im Rahmen des theoretischen Unterrichts müssen wir die Wirtschaftswissenschaften einführen. So wie wir mit Maschinen üben, muss auch der wirtschaftliche Teil des Unternehmens geübt werden. Alle Menschen müssen den Wert unserer Arbeit und des Unternehmens verstehen.
Es gibt STEAM-Aktivitäten, die den Schülern helfen, ihre technischen und wirtschaftlichen Fähigkeiten zu entwickeln.
Ein Beispiel dafür ist der internationale Wettbewerb für Elektro-Rennwagen, bei dem Schüler ihre eigene F1-Firma gründen und mit dem erhaltenen Geld ein Rennen entwerfen, bauen und daran teilnehmen. Sie sind ein kleines Unternehmen, in dem sie sich in Teamarbeit auf verschiedene Bereiche spezialisieren und das Gelernte in einer realen und unterhaltsamen Umgebung anwenden können.
Beispiele finden Sie in Spanien www.kidskitcar.org und in Großbritannien www.greenpower.co.uk sehr interessant.

https://pricator.wixsite.com/greenpowerdeutschlan

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben