Geschäftssitz

Hallo,
unser Unternehmen plant nach Hamburg umzusiedeln. Da wir international tätig sind und die Mitarbeitenden in verschiedenen Städten arbeiten, meine Frage: Wo muss ich das Gewerbe anmelden.
Danke

Guten Tag,

eine Gewerbeanmeldung für eine Betriebsstätte ist für den Sitz, an dem der Betrieb eines Unternehmens stattfindet und eine Gewerbesteuerpflicht entsteht, vorzunehmen. Eine Übersicht der Niederlassungsformen finden Sie hier.
In Hamburg können Sie die Anmeldung erlaubnisfreier Tätigkeiten mit Sitz in Hamburg gegebenenfalls über das Service-Center der Handelskammer Hamburg vornehmen: https://www.hk24.de/produktmarken/beratung-service/recht-und-steuern/wirtschaftsrecht/unternehmensgruendung-und-fuehrung/auslaendische-unternehmen-expansion-1156836
Es ist ratsam, vorab aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen und mögliche Auflagen mit den Expert:innen unserer Kammer zu klären. Vereinbaren Sie dafür gerne einen Termin mit uns: https://www.hk24.de/produktmarken/start/coronavirus/ihr-kontakt-zu-uns-4737168
Die rechtlichen Voraussetzungen der Beschäftigung von Mitarbeitenden, deren gewöhnlicher Arbeitsort im Ausland ist, klären Sie am besten vorab mit der zuständigen Arbeitsagentur oder wenden Sie sich an Recht@hk24.de. Telefonisch ist die Rechtshotline montags, mittwochs und donnerstags zwischen 9 bis 12 Uhr unter 040 36138-365 erreichbar.

Ihre Handelskammer Hamburg

0 Nutzer haben abgestimmt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Felder mit (*) sind Pflichtfelder